Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Pressemeldung Jever vom 18.08.16

Wilhelmshaven (ots) - PK Jever

VU mit schwerverletztem Fahrradfahrer

Am 17.08.2016, gg. 17:50 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Rennrad den Klosterweg in Schortens, in Fahrtrichtung Jever. In Höhe der Hausnummer 18 übersieht der Fahrradfahrer einen geparkten Pkw und fährt auf diesen auf. Der Radfahrer erleidet durch den Aufprall schwere Gesichtsverletzungen. Der schwerverletzte Mann wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: