Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Versuchte Brandstiftung in Kirche in Tettens

Wilhelmshaven (ots) - wangerland. Unbekannte Täter entzündeten am 07.07.2016 im Zeitraum von 09.00 Uhr bis 18.30 Uhr mehrere Kerzen hinter dem Holzaltar der tagsüber öffentlich zugänglichen St. Martins Kirche in Tettens. Diese hätten bei Nichtentdeckung den Altar in Brand setzen können.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeistation Wangerland unter 04463/269 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Janina Schäfer

Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: