Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

31.03.2016 – 11:35

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Versuchter Wohnungseinbruch in Wilhelmshaven - Zwei männliche Täter fliehen auf Fahrrädern - Polizei sucht Zeugen

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. Am 31.03.2016, alarmierte ein aufmerksamer Zeuge gegen 03:55 Uhr die Polizei und teilte mit, dass soeben zwei Personen versucht hätten die Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Fichtestraße aufzuhebeln. Während des Anrufes wurde der Meldende von den Personen entdeckt, die daraufhin mit einem Damen- und einem Herrenrad fluchtartig die Örtlichkeit verließen.

Die beiden Personen sollen männlich und etwa 20-25 Jahre alt gewesen sein, sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen negativ, so dass mögliche weitere Zeugen gebeten werden, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland