Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

28.03.2016 – 11:18

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Presse PK Jever Freitag, 25.03. - Sonntag, 27.03.2016

Wilhelmshaven (ots)

Tageswohnungseinbruch TO: 26434 Wangerland - Horumersiel, Pommernweg TZ: 25.03.2016, 18:00 - 19:00 Uhr Am frühen Freitagabend versuchten zwei männliche Täter ein rückwärtig gelegenes Fenster zu einem Einfamilienhaus aufzuhebeln. Sie wurden bei der Tatausführung von der Wohnungsinhaberin gestört, woraufhin beiden Täter die Flucht ergriffen. Zuvor hatten sie an der Haustür geklingelt, um zu überprüfen, ob jemand zuhause ist. Polizeiliche Ermittlungen wurden aufgenommen.

Sachbeschädigung durch Inbrandsetzen TO: 26452 Sande, Breslauer Straße TZ: 26.03.2016, 03:00 - 03:45 Uhr In den frühen Morgenstunden des Ostersamstages setzen bislang unbekannte Täter zwei am Fahrbahnrand stehende Mülltonnen in Brand. Diese wurden dabei zerstört. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Diebstahl TO: 26419 Schortens, Klosterweg TZ: 24.03.2016, 23:00 - 25.03.2016, 23:30 Uhr Im Tatzeitraum betreten bislang unbekannte Täter ein Privatgrundstück und entwenden von der Fassade des Wohnhauses eine mit Hausnummer versehene Abdeckung der Außenbeleuchtung.

TO: 26419 Schortens, Heinrich-Tönjes-Straße TZ: 25.03.2016, 23:00 Uhr bis 26.03.2016, 01:00 Uhr In der Nacht von Karfreitag auf Ostersamstag wurde in Schortens, Heinrich-Tönjes-Straße von einem Privatgrundstück ein silberfarbenes Damenfahrrad entwendet. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei in Schortens.

Verkehrsunfallgeschehen TO: 26419 Schortens, Am Blockacker 1 TZ: Montag, 21.03.2016, 08:00 Uhr - Donnerstag, 24.03.2016, 14:00 Uhr In der Zeit von Montag, 21.03.2016, 08:00 Uhr bis Donnerstag, 24.03.2016, wurde in Schortens, auf dem Grundstück Am Blockacker 1, vermutlich beim Rangieren ein glasbedachtes Carport beschädigt. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Körperverletzung

TO: 26441 Jever, Alter Markt TZ: 27.03.2016, 06:15 Uhr

Am frühen Ostersonntagmorgen kam es zu einer alkoholbedingten Auseinandersetzung in einer Kneipe auf dem Alten Markt zwischen einem 20-Jährigen und einem 22-Jährigen in deren Verlauf der 22-Jährige rücklings stürzte und sich dadurch eine Platzwunde am Kopf zu zug. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland