Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

23.03.2016 – 13:03

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Diebstahl von Kupferrohren in Wilhelmshaven und fünf beschädigte bzw. aufgebrochene Wohnwagen

Wilhelmshaven (ots)

wilhelmshaven. Aus dem Winterquartier eines Vereins im Anton-Dohrn-Weg wurden in der Nacht zum Montag, 21.03.2016 diverse Kupferrohre entwendet, die bei den Wagen der Vereinsmitglieder abgelegt waren. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme wurde außerdem bekannt, dass auch fünf der dort abgestellten Wohnwagen beschädigt bzw. aufgebrochen wurden. In einem Fall wurde eine Bohrmaschine entwendet.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 04421/942-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland