Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Polizei ermittelt fünf mutmaßliche Täter zum Einbruch in Wilhelmshaven

Wilhelmshaven (ots) - wilhelmshaven. Wie die Polizei bereits mitteilte, kam es Anfang September im Wilhelmshavener Stadtnorden zu einem Einbruchsdiebstahl zum Nachteil eines Verbrauchermarktes. Dort drangen bislang unbekannte Täter in der Nacht zum 07.09.2015 gewaltsam in der Posener Straße in einen Verbrauchermarkt ein und entwendeten Tabakware. Zeugen sahen noch gegen 00:40 Uhr eine dunkel gekleidete männliche Person, die zu Fuß flüchtete. Im Zuge intensiver Ermittlungen gelang es der Polizei die mutmaßlichen Täter zu ermitteln. Bei den ermittelten Personen handelt es sich um fünf Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren, sowie einen 19-jährigen Heranwachsenden. Ein Teil des Diebesgutes konnte im Rahmen von Durchsuchungsmaßnahmen sichergestellt werden, die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: