Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Pressemeldung des PK Varel v. 25.-27.09.2015

Wilhelmshaven (ots) - Trunkenheit im Verkehr

Varel, Mühlenstraße, Sa. 26.09., 09.35 Uhr:

Unter Alkoholeinfluss mit einem PKW unterwegs war der 53-jährige Beschuldigte, der im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert wurde. Der Atemalkoholtest ergab 1,70 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet, Führerschein sichergestellt, Strafanzeige erstattet.

Trunkenheit im Verkehr

OT Obenstrohe, Wiefelsteder Straße, Sa. 26.09., 16.40 Uhr:

Ebenfalls unter Alkoholbeeinflussung unterwegs, war die 42-jährige Führerin eines Kraftrollers. Hier wurde der Atemalkoholtest am gerichtsverwertbaren Testgerät ermittelt, der 0,41 mg/l ergab, was 0,82 Promille gleichkommt. Einer Blutentnahme bedurfte es nicht. Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: