Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

11.07.2015 – 23:17

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Stars@ndr2 am 11.07.2015 in Wilhelmshaven: Polizei zieht positive Bilanz

POL-WHV: Stars@ndr2 am 11.07.2015 in Wilhelmshaven: Polizei zieht positive Bilanz
  • Bild-Infos
  • Download

Wilhelmshaven (ots)

Wilhelmshaven

Am heutigen Tag, 11.07.2015, fand auf dem Gelände des Banter See Parks die Musikveranstaltung stars@ndr2 mit bis zu 22.000 Besuchern statt. "Aus polizeilicher Sicht sind wir mit dem Verlauf der Veranstaltung hoch zufrieden" resümierte Polizeidirektor Klaus-Dieter Schulz, Leiter Einsatz der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland.

"Wir freuen uns sehr, dass die vielen tausend Besucher dieses Konzert fröhlich, unbeschwert und vor allem absolut friedlich genießen konnten. Wir haben mit unseren Einsatzkräften sehr gern unseren Beitrag zu diesem erfolgreichen und störungsfreien Veranstaltungsverlauf geleistet. Insgesamt sind unsere Erwartungen, u.a. in Bezug auf das Verkehrskonzept, erfüllt worden. Die An-/Abreise verlief unproblematisch", so Schulz weiter.

Die Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland ging bei dieser Großveranstaltung mit der Nutzung des sozialen Netzwerks Facebook erstmals neue Wege: Mit Unterstützung der Polizeidirektion Oldenburg und deren Facebook-Fanpage konnten aktuelle Informationen und Hinweise rund um die Veranstaltung direkt an die Besucher weiter gegeben werden.

Die Polizei bewertet den Einsatz dieses Mediums als vollen Erfolg. Hinweise zur Parkplatzsituation, Verkehrslage, Besucherzahlen, Verhaltenshinweise auf dem Festivalgelände, Flucht- und Rettungspunkten konnten schnell und aktuell über die Fanpage verbreitet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell