Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Friedlicher Zeteler Markt - Polizei zeigt sich äußerst zufrieden

Wilhelmshaven (ots) - varel und zetel. "Ein fröhliches Volksfest mit ausgelassener Stimmung", diese Bilanz zieht die Polizei aus Varel zum Zeteler Markt. Mehrere zehntausend Menschen nutzten die Gelegenheit, sich auf dem Festgelände zu treffen und in fröhlicher Runde miteinander zu feiern. Zwar gab es für die eingesetzten Polizeikräfte, gerade am Mittwoch, diverse Streitigkeiten zu schlichten und einige Anzeigen wegen Körperverletzung aufzunehmen, schwerwiegende Straftaten blieben aber aus. "Unser Einsatzkonzept, auf dem Markt mit starken Kräften präsent zu sein und den Besuchern überall als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen, hat sich wieder einmal bewährt", resümiert Gerd Kozlowski, Leiter der Polizeistation Zetel, das Marktgeschehen. "Wir sind sehr zufrieden!" Gemeinsam mit dem Landkreis Friesland und der Gemeinde Zetel wurden scherpunktmäßig am Marktsamstag Jugendschutzkontrollen durchgeführt. Weit mehr als 100 Jugendliche wurden überprüft. Für 18 junge Menschen war der Marktbesuch vorzeitig beendet, da sie zum Teil erheblich alkoholisiert waren. Bei dem Zeteler Markt waren insgesamt 70 Beamte eingesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: