Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Nachtrag Pressemeldung Wilhelmshaven

Wilhelmshaven (ots) - Am Donnerstag, 24.07.2014, um 11:52, überquerte ein 63jähriger Mann mit seinem Rollator die Peterstraße/Mitscherlichstraße mitten im Kreuzungsbereich, ohne Rücksicht auf den Fließverkehr zu nehmen. Zwei PKW, die hintereinander die Peterstraße auf der rechten Fahrspur in Richtung Innenstadt befuhren, konnten nur durch eine Vollbremsung einen Zusammenstoß mit der Person verhindern. Das erste der beiden Fahrzeuge musste zusätzlich noch auf die linke Fahrspur ausweichen. Zu Personen oder Sachschäden ist es glücklicherweise nicht gekommen. Der Fahrzeugführer wird gebeten, sich als Zeuge bei der Polizei zu melden. Näheres zu dem PKW ist leider nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Das könnte Sie auch interessieren: