Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

25.07.2014 – 12:43

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Verkehrsunfall in Zetel mit gestürztem Motorradfahrer - Unfallzeugen gesucht

Wilhelmshaven (ots)

zetel. Am späten Sonntagvormittag, 20.07.1014 kam es gegen 11.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Fuhrenkampstraße in Zetel. Der Fahrer eines grauen Mini-Vans bog aus der Straße Süpkenhörn auf die Fuhrenkampstraße auf und übersah dabei einen bevorrechtigten Motorradfahrer. Durch starkes Abbremsen konnte der Motorradfahrer einen Zusammenstoß verhindern, kam dabei aber zu Fall. Der Fahrer des Pkw erkundigte sich zwar noch, ob sich der Motorradfahrer verletzt habe, fuhr dann aber weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Die Polizei Varel bittet diesen Fahrer oder weitere Zeugen, sich mit der Polizei in Varel unter der Rufnummer 04451/9230 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland