Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

22.06.2014 – 07:51

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

POL-WHV: Pressemeldung Polizei Wilhelmshaven

Wilhelmshaven (ots)

Pressemeldung Polizei Wilhelmshaven für den Zeitraum 20.6. - 22.6.2014

Eigentumsdelikte

In der Nacht zum Freitag werden aus einem in der Turnhalle des Neuen Gymnasiums abgestellten Rack zwei Empfänger der Marke Sennheiser im Wert von knapp 1000 Euro herausgeschraubt und entwendet.

In einem Verbrauchermarkt in der Gökerstraße wird am Freitagmorgen gegen 11.00 Uhr einem 88-jährigen Mann aus seiner Gesäßtasche durch Unbekannte eine Geldbörse entwendet.

In der Nacht zum Freitag wird nach dem Aufbruch einer Kellertür aus dem Büro eines Logenhauses in der Rheinstraße eine Kassette mit Bargeld entwendet.

Gasleitung angeflext. Am Samstagnachmittag gegen 14.25 Uhr wird bei Arbeiten in einem MFH in der Kaakstraße eine Gasleitung durch Arbeiter angeflext. Auf Grund des ausströmenden Gases und dadurch bedingte Explosionsgefahr wird der Gefahrenbereich weiträumig durch Feuerwehr und Polizei abgesperrt sowie der unmittelbare Gefahrenbereich evakuiert. Durch die Feuerwehr und dem Gaswerk kann die Gefahr schnell beseitigt werden; bei dem Vorfall wird keine Person verletzt.

Für die Polizei Wilhelmshaven wahr es neben zahlreichen Ruhestörungen, den üblichen alkoholbedingten Streitereien und einigen leichten Unfällen ein doch verhältnismäßig ruhiges Wochenende.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung