Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

04.03.2019 – 16:01

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: 13-jähriges Mädchen vermisst

Ottersberg (ots)

Seit Samstagmorgen ist die 13-Jährige Laura N. aus Ottersberg vermisst, die bis vor Kurzem im Kreis Höxter in Nordrhein-Westfalen wohnte. Sie wurde zuletzt gesehen, als sie an dem Morgen in einen Zug in Richtung Bremen stieg; ist jedoch seitdem nicht mehr nach Hause gekommen. Das Mädchen ist 1,70 m groß und hat lange blonde Haare. Sie trägt einen roten Kapuzenpullover mit weißer Aufschrift auf der Vorder- und Rückseite, eine beige Hose, rosa Sneaker und eine schwarze Bomberjacke. Dazu trägt sie eine schwarze Umhängetasche bei sich. Die Polizei Achim hat umgehend die Ermittlungen aufgenommen, um das vermisste Kind aufzufinden. Hinweise auf den Aufenthaltsort des Mädchens nimmt die Polizei Achim unter 04202/9960 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Imke Burhop
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz