Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Bargeld gestohlen ++ Hoher Sachschaden ++ Wer hatte Grünlicht? ++

Landkreise Verden und Osterholz (ots) - LANDKREIS VERDEN

Bargeld gestohlen

Ottersberg/Fischerhude. Aus einem Einfamilienhaus am Bodderweg entwendeten zwischen Dienstagvormittag und Mittwochabend unbekannte Täter Bargeld. Zuvor hatten die Diebe ein Fenster des Hauses aufgehebelt und die Räume durchsucht. Letztlich flohen sie unerkannt. Anwohner oder sonstige mögliche Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 04202/9960 bei der Polizei Achim zu melden.

Hoher Sachschaden

Verden. Hoher Sachschaden entstand am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf dem Borsteler Weg. Eine 39-jährige Toyota-Fahrerin befuhr gegen 14:45 Uhr die Straße Am Alten Pulverschuppen und missachtete an der Kreuzung zum Borsteler Weg die Vorfahrt eines von links herannahenden und bevorrechtigten 62-jährigen Mercedes-Fahrers. Beide Beteiligten blieben bei der folgenden Kollision unverletzt. Der Gesamtschaden beträgt Schätzungen zufolge rund 23.000 Euro.

LANDKREIS OSTERHOLZ

Wer hatte Grünlicht?

Lilienthal. Widersprüchliche Aussagen zu einem Verkehrsunfall nahmen am Mittwochmorgen Beamte der Polizei Osterholz entgegen. Kurz vor 6 Uhr war es auf der Kreuzung Falkenberger Landstraße / Brauereiweg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Transporter gekommen. Der 54-jährige Fahrer des Sprinters war auf der Falkenberger Landstraße und der 50-jährige Opel-Fahrer auf dem Brauereiweg unterwegs. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge, an denen dadurch Sachschaden entstand. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrer gaben an, bei Grünlicht in die Kreuzung gefahren zu sein. Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter Telefon 04791/3070 bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: