Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

19.01.2018 – 12:48

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Radfahrerin verletzt ++ Ermittlungen wegen Unfallflucht ++

Landkreis Osterholz (ots)

Radfahrerin verletzt

Oyten. Bei einem Verkehrsunfall auf der Großen Straße (L168) wurde am Donnerstag gegen 14:15 Uhr eine Radfahrerin verletzt. Ein 61-jähriger Fahrer eines Kleintransporters befuhr die Borsteler Straße und beabsichtigte, auf die Große Straße einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 54-jährigen Radfahrerin, die hier bevorrechtigt auf dem Radweg unterwegs war. Die Zweiradfahrerin kam zu Fall und erlitt leichte Verletzungen. Die Polizeistation ermittelt gegen den Lkw-Fahrer wegen fahrlässiger Körperverletzung und bittet mögliche Zeugen, sich unter Telefon 04207/1285 zu melden.

Ermittlungen wegen Unfallflucht

Ritterhude. In der Nacht auf Freitag ist ein unbekannter Autofahrer von der Bremer Landstraße (B74) abgekommen und im Straßengraben gelandet. Aufgefunden wurde das Auto kurz nach 0 Uhr von einem anderen Verkehrsteilnehmer, der den VW Golf im Graben bemerkte, jedoch keine dazugehörige Person am Unfallort feststellte. Bisherigen Ermittlungen der Polizei Osterholz zufolge hatte der unbekannte Fahrer die B74 aus Bremen-Marßel kommend befahren haben und war aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf glatter Fahrbahn von der Straße abgekommen. Anschließend beging er Unfallflucht, indem er davonlief. Die Polizei Osterholz ließ den beschädigten Pkw abschleppen und hat die Ermittlungen wegen Unfallflucht aufgenommen. Mögliche Zeugen des Unfalls oder Beobachtungen etwaiger Personen im Umfeld des Unfallortes werden gebeten, sich unter Telefon 04292/990760 bei der Polizei Ritterhude zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz