Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Einbruch in Bäckerei ++ Lenkrad entwendet ++ Zusammenstoß auf der Großen Straße ++

Landkreis Verden (ots) - Einbruch in Bäckerei

Thedinghausen/Morsum. In einen Verbrauchermarkt an der Verdener Straße sind in der Nacht auf Donnerstag unbekannte Täter eingebrochen. Nach dem gewaltsamen Öffnen der Eingangstür begaben sich die Diebe in die Bäckerei, die sich in dem Markt befindet. Hier fanden sie Bargeld, mit dem sie unerkannt vom Tatort flohen. Die Polizei Achim hat die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter Telefon 04202/9960 zu melden.

Einbruch in Bäckerei

Verden/Hönisch. In einen Verbrauchermarkt an der Groß Hutberger Straße sind in der Nacht auf Donnerstag unbekannte Täter eingebrochen. Nach dem Aufhebeln der Eingangstür begaben sich die Diebe in die Bäckerei, die sich in dem Markt befindet. Hier fanden sie Bargeld, mit dem sie unerkannt vom Tatort flohen. Die Polizei Verden hat die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls aufgenommen und bittet mögliche Zeugen, sich unter Telefon 04231/8060 zu melden.

Lenkrad entwendet

Achim. Aus einem an der Obernstraße abgestellten Mercedes entwendete in der Nacht auf Donnerstag ein unbekannter Täter ein Lenkrad. Der Dieb hatte zuvor eine Seitenscheibe eingeschlagen und sich so Zugang zum Auto verschafft. Hinweise zu dem Täter liegen nicht vor. Die Polizei Achim hat die Ermittlungen wegen schweren Diebstahls aufgenommen.

Zusammenstoß auf der Großen Straße

Ottersberg. Nach einer Vorfahrtsmissachtung kam es am Donnerstag gegen 15:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Großen Straße. Eine 83-jährige BMW-Fahrerin wollte von der Straße Im Forth auf die Große Straße einbiegen und übersah hierbei einen herannahenden und bevorrechtigten 30-jährigen VW-Fahrer, der in Richtung Ottersberg unterwegs war. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Beide Autos wurden erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: