Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Verdächtige Anrufer fragen nach Haustieren - Polizei rät: Legen Sie auf!

Landkreis Verden (ots) - Gemeinde Kirchlinteln. Derzeit rufen verdächtige Anrufer bei Bewohnern der Gemeinde Kirchlinteln an. Die Unbekannten melden sich telefonisch, ohne den Namen zu nennen, und fragen mit Akzent, ob sich Hunde, Katzen oder sonstige Haustiere im Haushalt der Angerufenen befinden. Danach beenden die Anrufer das kuriose Gespräch. Derzeit haben sich zwei Bürger der Gemeinde Kirchlinteln bei der Polizeistation Kirchlinteln gemeldet, die Beamten gehen aber von weiteren Fällen aus. Sollten die Unbekannten sich auch bei Ihnen melden, beenden Sie einfach das Gespräch, lassen Sie sich nicht in ein Gespräch verwickeln! Es ist nicht auszuschließen, dass die Anrufer betrügerische Absichten verfolgen und dass sie nur die Lebensumstände der meist älteren Menschen erfragen wollen. Die Betroffenen in Kirchlinteln sind zum Glück nicht darauf hineingefallen und haben sich bei der Polizei gemeldet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: