Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

27.07.2017 – 09:37

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ betrunkener Autofahrer ++

Landkreis Osterholz (ots)

Osterholz-Scharmbeck. Am Donnerstagmorgen gegen 01:35h kontrollierten Beamte des Polizeikommissariats Osterholz einen Pkw Renault in der Poststraße. Bei dem 21-jährigen Fahrzeugführer aus Osterholz wurde Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen. Eine Überprüfung per Alkotest ergab den Wert von 1,23 Promille. Daraufhin wurde der Führerschein des Osterholzers sichergestellt, eine Blutprobe entnommen und eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Pressestelle
Boris Koch
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung