Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Verden / Osterholz mehr verpassen.

27.04.2017 – 12:34

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Landkreis Osterholz: Keine Meldung ++ Prügelei auf dem Bahnhofsvorplatz ++ LED-Leuchtstofflampen gestohlen ++ Paletten gestohlen ++ Zwei Audis gestohlen ++

Landkreise Osterholz und Verden (ots)

Landkreis Osterholz: Keine Meldung.

Landkreis Verden: Prügelei auf dem Bahnhofsvorplatz

Verden. Wegen einer Prügelei auf dem Verdener Bahnhofvorplatz sind am Mittwochmittag, gegen 13:30 Uhr, mehrere Streifenwagen der Polizei Verden im Einsatz gewesen. Die Hintergründe der Streitigkeiten der drei beteiligten Männer sind bislang unklar. Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung richten sich derzeit gegen zwei 19 und 46-jährige Männer. Beide sowie ihr 31-jähriger Kontrahent blieben unverletzt. Ob noch weitere Täter an der Auseinandersetzung beteiligt waren, ist derzeit noch ungeklärt. Mögliche Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Telefon 04231/8060 bei der Polizei zu melden.

LED-Leuchtstofflampen gestohlen

Verden. Beträchtlichen Schaden richteten bislang unbekannte Täter in der Nacht auf Mittwoch im Parkhaus an der Brückstraße an. Sie entwendeten die installierten LED-Leuchtstofflampen auf nahezu allen Parkdecks, anschließend flohen sie mit ihrer Beute. Der angerichtete Schaden liegt im fünfstelligen Bereich. Die Polizei Verden ermittelt wegen schweren Diebstahls. Da keine Hinweise von den Tätern vorliegen, bitten die Beamten unter Telefon 04231/8060 um Hinweise.

Paletten gestohlen

Oyten/Bockhorst. Diverse Leerpaletten, Boxen und Kisten entwendeten in der Nacht auf Mittwoch unbekannte Täter auf einem Betriebsgelände an der Rudolf-Diesel-Straße. Aufgrund des Umfangs des Diebesguts müssen die Täter mit einem größeren Lkw am Tatort gewesen sein, um die Beute abzutransportieren. Die Polizei Achim hat Ermittlungen eingeleitet. Hinweise werden unter Telefon 04202/9960 entgegengenommen.

Zwei Audis gestohlen

Kirchlinteln. In der Gemeinde Kirchlinteln wurden zwei Audis gestohlen. Aus einem Carport an der Ringstraße in Hohenaverbergen stahlen unbekannte Täter zwischen Dienstagmorgen und Mittwochmorgen einen Audi A6, der auffällig mattbraun foliert war. Ein weißer Audi A5, der auf einem Grundstück an der Straße Zum Sportplatz in Armsen abgestellt war, wurde in der Nacht auf Mittwoch entwendet. Von beiden Autos sowie den Dieben fehlt jede Spur. Anwohner oder sonstige mögliche Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Verden unter Telefon 04231/8060 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell