Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++Achtung Trickbetrüger++Fahrzeugteile gestohlen++

Landkreis Verden (ots) -

Achtung Trickbetrüger
LK Verden. Ein 75-jähriger Mann aus dem Kreis Verden ist am Montag 
offenbar Opfer eines Trickdiebstahls geworden. Mindestens zwei 
bislang unbekannte Täter gaben sich ihm gegenüber am Telefon als 
Polizeibeamte aus und brachten ihn dazu, eine größere Menge Bargeld 
von seinem Konto abzuheben und an sie auszuhändigen. Der Schaden ist 
beträchtlich. Die Polizei warnt noch einmal ausdrücklich davor, 
sensible Daten oder Informationen am Telefon herauszugeben. Im 
Zweifel sollte man die örtliche Polizei über Amt verständigen.

Fahrzeugteile gestohlen
Achim. Von einem PKW, der am Montagabend in der Uphuser Heerstraße 
abgestellt war, haben Unbekannte ein Regensensormodul und einen 
Rückspiegel estohlen. Zuvor waren die Täter gewaltsam in den 
Innenraum des Fahrzeugs eingedrungen. Dadurch entstand zusätzlicher 
Schaden. Möglicherweise wäre sogar noch mehr gestohlen worden, wenn 
der Täter nicht bei der Tat gestört worden wäre. Die Polizei 
ermittelt wegen schweren Diebstahls und sucht nach etwaigen Zeugen. 
Hinweise nimmt das Polizeikommissariat in Achim unter Telefon 
04202/9960 entgegen.  

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Pressestelle
Jürgen Menzel
Telefon: 04231/806-104 Mobil: 0152 /56 88 06 04

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: