Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Unfall mit flüchtigem Falschfahrer

POL-VER (ots) -

Unfall mit flüchtigem Falschfahrer
Oyten

Als Mittwoch morgen der 64-jähriger Fahrer eines Transportes gegen 
7:40 Uhr die Autobahn 1 an der Anschlussstelle Oyten verließ, kam ihm
auf dem Verzögerungsstreifen ein roter Pkw entgegen. Um mit diesem 
Falschfahrer nicht zusammenzustoßen, wich der Mann aus und stieß 
dabei gegen die Schutzplanken. Er konnte weiter beobachten, dass der 
Falschfahrer seinen Fehler am Ende des Verzögerungsstreifens bemerkte
und seine Fahrt diesmal in korrekter Richtung nach Bremen fortsetzte.
Nach Angaben des Unfallgeschädigten  könnte es sich beim dem Pkw des 
Falschfahrers um einen Opel gehandelt haben. Der Sachschaden wird mit
5000 Euro beziffert. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
PHK Marcus Neumann
Telefon: 04231/806-258

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: