Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

27.07.2015 – 12:59

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Feuer bei Hindu Gebetsgemeinde - Sänfte rechtzeitig gelöscht ++

Landkreis Verden (ots)

Feuer bei Hindu Gebetsgemeinde - Sänfte rechtzeitig gelöscht
Oyten. Am Sonntagabend, kurz nach 21 Uhr, entdeckten zwei Passanten, 
die mit einem Auto auf dem Oyterdamm unterwegs waren, zufällig einen 
Brand bei der Hindu Gebetsgemeinde am Oyterdamm. Unter dem Vordach 
einer Scheune brannte eine Sänfte. Bevor sich das Feuer ausbreiten 
konnte, gelang es den Brandentdeckern, die Sänfte mittels eines 
vorgefundenen Gartenschlauchs zu löschen. Als die Feuerwehr Oyten 
eintraf, waren die Flammen bereits fast vollständig erloschen. Der 
Schaden wird auf wenige hundert Euro geschätzt. Die Ursache für das 
Feuer ist unbekannt, Brandstiftung kann die Polizei nicht 
ausschließen. Bis 20 Uhr fand auf dem Gelände am Oyterdamm eine Feier
statt. Mögliche Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, 
werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Achim unter Telefon 
04202/9960 in Verbindung zu setzen. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz