Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

08.07.2015 – 13:49

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ Zugmaschine brennt aus ++ BMW beschädigt ++

Landkreis Osterholz (ots)

Zugmaschine brennt aus
Worpswede. Vollständig ausgebrannt ist eine landwirtschaftliche 
Zugmaschine am Dienstag auf einem Acker nahe der Heudorfer Straße. 
Während der Arbeit auf dem Acker stieg gegen 11:30 Uhr aus dem Motor 
des Traktors, in dem ein 54-jähriger Mann am Steuer saß, plötzlich 
Rauch auf. Als der Mann stoppte, schlugen schon Flammen aus dem 
Motorraum. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer erfolgreich 
löschen, ein Schaden von geschätzten 50.000 Euro war jedoch nicht 
mehr abzuwenden. Die Brandursache ist derzeit unklar. Einen 
technischen Defekt schließt die Polizei nicht aus.


BMW beschädigt
Osterholz-Scharmbeck. Am Dienstag, zwischen 16:15 Uhr und 17 Uhr, 
wurde ein BMW, der auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes Am 
Pumpelberg geparkt war, von einem anderen Fahrzeugführer beschädigt. 
Der Verursacher flüchtete trotz des von ihm angerichteten erheblichen
Schadens am BMW. Die Polizei Osterholz ermittelt wegen Unfallflucht. 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz