Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: ++ 79-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt ++

Landkreis Osterholz (ots) -

79-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt
Vollersode/Wallhöfen (hc). Schwerverletzt hat sich am Dienstag gegen 
13:20 Uhr ein 79 Jahre alter VW-Fahrer aus Wallhöfen, als er aus 
völlig unbekannten Gründen von der Fahrbahn abkam und gegen einen 
Baum stieß. Der Mann war mit einem Passat auf der Straße Hinterm 
Bruch in Richtung Am Neuenlande unterwegs, als er nach links abkam 
und mit dem Baum kollidierte. Der Pkw schleuderte anschließend auf 
den Acker neben der Fahrbahn und blieb dort total beschädigt liegen. 
Passanten, die auf den Verunglückten zukamen, leisteten Hilfe und 
alarmierten die Rettungskräfte. Neben der Polizei waren die 
Feuerwehren aus Hambergen und Vollersode vor Ort, da der Mann mit 
seinem Fuß im Pkw festklemmte. Die Rettungskräfte setzten die 
hydraulische Schere an und nahmen das Dach des VW ab. Anschließend 
konnte der Mann geborgen werden. Der schwerverletzte Mann wurde mit 
einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Lebensgefahr 
besteht allerdings nicht. 
 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
Mobil: 0152 / 56 88 06 04
E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Das könnte Sie auch interessieren: