Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

07.08.2019 – 14:47

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Pressemitteilung der Polizei Bad Zwischenahn Zwei Firmeneinbrüche

Oldenburg (ots)

   1. In der Nacht zum Dienstag, 06.08.2019, drangen unbekannte Täter
      nach Aufhebeln eines Fensters in das Büro eines 
      Fahrradgeschäftes im Zwischenahner Ortsteil Aschhausen, 
      Eva-Lessing-Straße, ein. Nach ersten Feststellungen wurden 
      Computer entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.
   2. In der Nacht zum Mittwoch, 07.08.19, durchtrennten unbekannter 
      Täter den Metallzaun eines Lagers eines Baumarktes in Bad 
      Zwischenahn, Edewechter Straße. Nach ersten Feststellungen 
      wurden verpackte Gartengerätehäuser, ein Zaunelement und 
      Gartenmöbel entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht
      fest. Zum Abtransport dürfte ein Lkw/Transporter verwendet 
      worden sein. 

Für beide Fälle werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei Bad Zwischenahn, Tel.: 04403/9270, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland


https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell