Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Einbrüche in Bürogebäude und Bäckereifiliale +++

Oldenburg (ots) - Am Freitagmorgen musste die Polizei zu zwei Einbrüchen ausrücken, die in der vergangenen Nacht verübt worden sind.

Im Zeitraum zwischen Donnerstag, 16.30 Uhr, und Freitag, 8 Uhr, kletterten unbekannte Täter über mehrere Mülltonnen und eine Feuerleiter auf das Flachdach eines Bürogebäudes an der Emsstraße und schlugen dort eine Fensterscheibe ein. Anschließend durchsuchten die Einbrecher mehrere Büros und öffneten gewaltsam Schränke sowie Geldkassetten. Die Unbekannten flüchteten schließlich mit Bargeld in unbekannter Höhe. (828564))

Zwischen 20.45 und 4 Uhr brachen Unbekannte die Schiebetür zu einer Bäckerei am Bahnhofsplatz auf und gelangten so in die Geschäftsräume. Im Obergeschoss versuchten die Täter, gewaltsam einen Tresor aufzubrechen. Das Vorhaben gelang ihnen jedoch nicht, die Einbrecher zogen ohne Beute wieder ab. (827506)

Zeugenhinwwise nimmt die Polizei unter Telefon 790-4115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: