Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

13.07.2018 – 11:49

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Sachbeschädigung durch Graffitis an der Edewechter Grundschule

POL-OL: Sachbeschädigung durch Graffitis an der Edewechter Grundschule
  • Bild-Infos
  • Download

Oldenburg (ots)

Am gestrigen Donnerstag, 12.07.18, in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 21:30 Uhr, sprühten noch unbekannte Täter mit grüner und blauer Farbe mehrere Graffitis an das Gebäude der Grundschule in Edewecht, Hauptstraße. An Fenstern wurde in Großbuchstaben das Wort "HIPHOP", an der Außenfassade der Schriftzug "4life" aufgebracht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Edewecht unter der Rufnummer 04405 482220 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland