Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt +++

Oldenburg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Edewechter Landtraße wurde am Montag ein 34-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt.

Der Oldenburger war um 14.40 Uhr auf der Edewechter Landstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Eine 49-Jährige wollte mit ihrem Renault zeitgleich vom Nikolaiweg nach links in die Edewechter Landtraße abbiegen und übersah dabei den Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß; der Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: