Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

22.02.2018 – 11:06

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche +++

Oldenburg (ots)

Beamte der Citywache Oldenburg wurden in den vergangenen Tagen mehrfach auf eine möglicherweise neue Betrugsmasche hingewiesen. Nach den bisherigen Informationen wird bei dieser Masche gezielt die Hilfsbereitschaft älterer Mitbürger ausgenutzt. Bei den Tätern handelt es sich meist um Pärchen, die ihre Opfer in der Innenstadt ansprechen und ihnen gegenüber erklären, kleine Kinder zu haben und kein Geld für Kindernahrung und -kleidung zu besitzen. Auf diese Weise erregen die Betrüger Mitleid und überzeugen die älteren Menschen schließlich, mit ihnen gemeinsam einkaufen zu gehen. Ziel sind häufig Drogeriemärkte und Discounter.

Die Opfer kaufen in diesen Geschäften dann auf Betteln der Täter Babynahrung, Spielzeug oder Kleidung. Vor dem Geschäft händigen die Opfer die Ware schließlich an die Täter aus, die sich dann höflich bedanken und verabschieden.

Sobald die Opfer außer Sicht sind, gehen die Betrüger mit den frisch gekauften Gegenständen wieder in die Geschäfte, geben die Ware dort an der Kasse zurück und lassen sich das bezahlte Geld auszahlen.

Die Polizei weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei dieser Vorgehensweise um Betrug handeln könnte. Personen, die Opfer dieser kriminellen Variante des Bettelns geworden sind, können dies auf jeder Polizeidienststelle zur Anzeige bringen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland