Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++Zeeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Bad Zwischenahn+++

Oldenburg (ots) - In der Nacht von Samstag, dem 10.02.2018, ca. 19 Uhr, bis Sonntag, dem 11.02.2018, ca. 11 Uhr wurde auf dem Gästeparkplatz der Gaststätte "Hempen Fied" in der Edewechter Straße in Bad Zwischenahn, Ortsteil Ekern, ein weißer Kleinwagen bei einem Verkehrsunfall erheblich beschädigt. Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich unerlaubt, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Zeugen dieses Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Zwischenahn unter Tel.: 04403/927-115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: