Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Einbrüche in Gaststätte und Wohnungen +++

Oldenburg (ots) - Eine Gaststätte an der Nadorster Straße war in der Nacht von Montag auf Dienstag das Ziel unbekannter Einbrecher. Die Täter verschafften sich in der Zeit von 23.30 bis 9.30 Uhr durch Einschlagen einer Scheibe Zugang zum Gebäude und durchsuchten den Tresenbereich. Nach ersten Erkenntnissen wurde lediglich eine Flasche Grappa entwendet.

Am Dienstag kam es in der Zeit zwischen 17 und 18 Uhr zu einem Einbruch in eine Wohnung an der Emil-Nolde-Straße. Dem unbekannten Täter gelang es durch Aufhebeln einer Balkontür, sich Zugang zur Wohnung in dem Mehrfamilienhaus zu verschaffen. Offenbar wurde der Einbrecher durch Anwohner gestört; er verließ die Wohnung ohne Beute.

Ebenfalls am Dienstag (Tatzeit 10 - 20.30 Uhr) hebelten Unbekannte eine Balkontür zu einer Wohnung in der von-Halem-Straße auf. Die Täter durchsuchten Schränke und Schubladen; auch in diesem Fall wurde nach ersten Erkenntnissen nichts entwendet.

Hinweise an die Polizei: Telefon 790-4115. (1385776, 1388712, 1389026)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: