Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

05.09.2017 – 19:18

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Kind wird beim Überqueren der Fahrbahn von PKW erfasst

Oldenburg (ots)

Am Dienstag, 05.09.2017, läuft gegen 16:00 Uhr in Jeddeloh I, Jeddeloher Damm, ein 10-jähriges Kind hinter einem Rtg. Oldenburg anfahrenden Linienbus über die Fahrbahn. Dabei wird das Kind von dem in Richtung Edewecht fahrenden PKW eines 41-jährigen Mannes erfasst und verletzt. Das Kind wurde zur Beobachtung in ein Oldenburger Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung