Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen +++

Oldenburg (ots) - Nach einem Verkehrsunfall mit Sachschaden, der sich am vergangenen Samstag gegen 13.20 Uhr auf der Bahnhofsallee ereignet hat, sucht die Polizei nun nach einem noch unbekannten Zeugen.

Bei dem Unfall hatte der Fahrer eines silbernen Renault Megane im Vorbeifahren einen am Parkstreifen der Bahnhofsallee parkenden VW Polo touchiert. An dem Polo wurden dadurch der Außenspiegel und die Türen beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Polizei sucht nun einen Zeugen, der sich zum Unfallzeitpunkt mit seinem Fahrzeug hinter dem Unfallverursacher befunden haben soll. Er wird gebeten, sich unter Telefon 790-4115 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. (981801)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: