Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht in Bad Zwischenahn++

Oldenburg (ots) - Am Donnerstag, dem 27.07.2017, gegen 20 Uhr wurde auf dem Gästeparkplatz des Hotels "Hansens Haus am Meer" in Bad Zwischenahn ein silbergrauer PKW Toyota vermutlich beim Ein- oder Ausparken durch einen bislang unbekannten PKW beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt, ohne seinen Plfichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der verursachte Schaden wird auf ca. 1.500 EURO geschätzt. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Bad Zwischenahn unter Tel.: 04403/927-115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: