Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

01.06.2017 – 14:11

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++ Nachtragsmeldung zur Pressemitteilung vom 31. Mai 17, 20.50 Uhr; Haftbefehl gegen einen 22-jährigen Tatverdächtigen erlassen ++

Oldenburg (ots)

Das Amtsgericht Oldenburg hat heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des Mordes gegen den am gestrigen Abend festgenommenen 22-jährigen syrischen Staatsangehörigen erlassen. Der Tatverdächtige wurde in die Justizvollzugsanstalt gebracht.

Der Begleiter des Tatverdächtigen wurde gestern ebenfalls zunächst vorläufig festgenommen, jedoch ergaben die weiteren Ermittlungen, dass er an den Tathandlungen nicht beteiligt gewesen ist.

Die weiteren Ermittlungen sowie Zeugenbefragungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Lena Bohlken
Telefon: 0441-7904004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell