Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

06.03.2017 – 13:28

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++ Bad Zwischenahn - Glasscheibe eines Buswartehäuschens zerstört ++

Oldenburg (ots)

In der Nacht zu Sonntag, 05.03.2017 (20.30 - 09.10 Uhr), zerstörten bisher unbekannte Täter die Glasscheibe eines Buswartehäuschens in Bad Zwischenahn, OT Aschhausen, Windmühlenstraße 4 a. Es ist ein Schaden in Höhe von ca. 800,00 Euro entstanden.

Hinweise bitte unter der Telefonnummer 04403/927-115 an das Polizeikommissariat Bad Zwischenahn.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung