Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

22.02.2017 – 13:43

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++Verkehrsunfallflucht gegenüber Hallenbad in Bad Zwischenahn+++

Oldenburg (ots)

Am 22.02.17, in der Zeit zwischen 07:55 Uhr und 12:15 Uhr, wird auf dem Parkplatz des Dönerimbiss an der Humboldtstraße 8 in Bad Zwischenahn, ein geparkter, dunkler VW Golf beschädigt. Der Verursacher entfernt sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Hinweise die zur Aufklärung des Sachverhalts beitragen können nimmt die Polizei Bad Zwischenahn unter der Rufnummer 04403-9270 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung