Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

16.02.2017 – 13:19

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: +++ Wohnungseinbruch +++

Oldenburg (ots)

In der Eupener Straße kam es am gestrigen Tag zu einem Wohnungseinbruch.

Ein unbekannter Täter hatte in der Zeit von 13.30 bis 14.20 Uhr zunächst die Wohnungstür der Erdgeschosswohnung aufgehebelt. In der Wohnung durchsuchte der Täter mehrere Zimmer. Er entwendete Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von über 1000 Euro und flüchtete durch eine Balkontür.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 790-4115 entgegen.

(198722)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung