Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

19.01.2017 – 22:55

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Brand in einem Mehrparteienhaus 38-jähriger Bewohner nach Sturz aus Fenster schwer verletzt

Oldenburg (ots)

Am Do., 19.0.117, gg. 20.00 Uhr, meldet der 38-jährige Bewohner einer Mietwohnung eines Mehrparteienhaus in der Breslauer Straße in Westerstede bei der Polizei und Feuerwehr, dass sein Wohnzimmer brennt. Bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte hangelte der Anrufer an einem seiner Wohnungsfenster und ließ sich dann aus dem dritten Obergeschoss auf den gefrorenen Boden fallen. Der Mann wurde anschließend mit schweren Verletzungen in die Ammerlandklinik verbracht. In der Zwischenzeit brach die mit 90 Einsatzkräften angerückte Feuerwehr die Wohnungstür des Mannes auf und stellte fest, dass dieser offenbar zuvor auf dem Fußboden seines Wohnzimmers ein kleines Feuer entfacht hatte. Das Feuer konnte mit einfachen Mitteln sofort gelöscht werden und die mittlerweile evakuierten anderen Bewohner des Hauses konnten wieder in ihre Wohnungen zurück kehren. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Westerstede
PHK Michael Kruggel
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung