Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

Oldenburg (ots) - Am 08.01.2017 befährt eine 20-jährige PKW-Fahrerin gegen 17:50 Uhr die Landesstraße 815 von Westerstede in Richtung Bad Zwischenahn. In Höhe der ehemaligen Gaststätte Rotbuche will sie nach links in Richtung Willbroksmoor abbiegen. Dabei übersieht sie einen entgegenkommenden PKW. Es kommt zum Zusammenstoß der Fahrzeuge wobei die Verursacherin, ihr Beifahrer sowie die Fahrerin des zweiten PKW leicht verletzt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: