Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

06.01.2017 – 15:22

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Zeugen gesucht

Oldenburg (ots)

Am Freitag, 06.01.17, in der Zeit zwischen 11:00 - 11:30 Uhr wurde auf dem Parkplatz der Fa. REWE in Bad Zwischenahn, Langenhof ein parkender weißer PKW Opel Insignia beschädigt. Der bislang unbekannte Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. An dem beschädigten PKW entstand erheblicher Sachschaden. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Bad Zwischenahn (04403-9270) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland