Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland mehr verpassen.

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland

POL-OL: ++versuchte Einbruchdiebstähle in Apen++

Oldenburg (ots)

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht vom 22. auf den 23.11.16 versucht, in die Kapelle des evangelischen Friedhofes in Apen einzubrechen. Der/die Täter versuchte(n), ein bleiverglastes Fenster einzuschlagen. In die Kapelle gelangte(n) der/die Täter jedoch nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. In der o.g. Nacht wurde außerdem die Verglasung einer Nebeneingangstür der Aula der Schule in Apen, Hauptstraße, beschädigt. Vermutlich handelt es sich auch hier um einen Einbruchversuch. Ein Tatzusammenhang wird angenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den o.g. Taten machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Westerstede (Tel.: 04488/833-0) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Polizeikommissariat Westerstede
EKHK Rolf Cramer
Telefon: 04488/833-125
Mobil: 04488/833-250
E-Mail: rolf.cramer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
  • 25.11.2016 – 13:35

    POL-OL: +++ Räuberischer Diebstahl in der Innenstadt +++

    Oldenburg (ots) - Am Ausgang einer Drogeriefiliale an der Achternstraße kam es gestern um 16.45 Uhr zu einem räuberischen Diebstahl. Ein 56-jähriger Ladendetektiv hatte eine Kundin in der Parfümabteilung dabei beobachtet, wie sie mehrere Parfümpackungen in einen Einkaufstrolley streckte. Wenige Minuten später übergab die Kundin die Packungen an einen männlichen Begleiter, der die Ware wiederum in eine ...

  • 25.11.2016 – 12:44

    POL-OL: Zwei Einbrüche in der Gemeinde Bad Zwischenahn

    Oldenburg (ots) - 1. Am Mittwochvormittag, 23.11.2016, kam es in der Zeit zwischen 10:15 und 13:30 Uhr in Bad Zwischenahn, Danziger Straße, zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Täter drangen auf unbekannte Weise in das Wohnhaus ein. Darin wurden sämtliche Räumlichkeiten sorgfältig durchsucht. Zielrichtung dürfte Bargeld gewesen sein. Es wurde auch ein unbestimmter Bargeldbetrag gefunden und entwendet. Das Haus ...

  • 24.11.2016 – 08:51

    POL-OL: ++ Personen bei Verkehrsunfällen verletzt ++

    Oldenburg (ots) - Am Mittwoch kam es gegen 19.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Schulstraße, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Ein 78 Jahre alter Fahrer eines VW war von der Alexanderstraße in den Schulweg abgebogen und wollte von dort auf das Gelände der Tankstelle auffahren. Beim Abbiegevorgang übersah der 78-Jährige den rechts neben ihm fahrenden 20-jährigen Radfahrer. Bei dem Zusammenstoß ...