Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++ Friedrichsfehn - Einbrecher nutzen die Urlaubsabwesenheit und entwenden Schmuck bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus ++

Oldenburg (ots) - Die Bewohner eines Einfamilienhauses in Edewecht, OT Friedrichsfehn, Friedrichsfehner Straße, sind am Montag in den Urlaub gefahren. In der Zeit von Dienstag zu Mittwoch (12.07./13.07.2016, 12.00 - 10.00 Uhr) gelangten bisher unbekannte Täter auf das Grundstück des Hauses, schlugen mit einem Stein ein Loch in die Verglasung der Terrassentür, öffneten die Tür und betraten das Haus. Nahezu alle Räume und Behältnisse in dem Gebäude wurden durchsucht.

Nach bisherigen Feststellungen erlangten der/die Täter Schmuck im Wert von wenigen hundert Euro.

Zeugen, die verdächtige Personen gesehen oder sonstige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04403/927-115 mit dem Polizeikommissariat Bad Zwischenahn in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: