Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++ Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer ++

Oldenburg (ots) - ++ Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer ++

Gemäß einvernehmlicher Zeugenaussagen befuhr am 23.06.2016 ein Kradfahrer gegen 20.57 Uhr in der Gemeinde Apen die L 821 in Fahrtrichtung Detern. Er kam unmittelbar nach Passieren der Grenze zum Landkreis Leer beim Durchfahren einer Rechtskurve aus unbekannter Ursache ins Schleudern. In Folge dessen geriet er auf die Gegenfahrbahn und stürzte in das Gewässer 'Aper Tief'. Dort wurde er von den Zeugen verletzt herausgezogen und bis zum Eintreffen des Rettungswagens versorgt. Das verunfallte Krad kam in der Uferböschung zum Liegen und musste durch einen Abschlepper geborgen werden. Der Kradfahrer kam mit schweren Beinverletzungen in ein Krankenhaus.

Gefertigt: POK Kiehm

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Westerstede
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: