Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

29.03.2016 – 14:43

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Sachbeschädigungen während des Osterwochenendes an der Grundschule Kleibrok in Rastede;

Oldenburg (ots)

Bislang unbekannte Täter besprühten am Osterwochenende mehrere Wände der Grundschule Kleibrok mit Farbe. Außerdem wurde eine Glasscheibe des Schulgebäudes eingeworfen. Die Polizei Rastede hat die Ermittlungen aufgenommen. Es konnten vor Ort mehrere Farbspraydosen sichergestellt werden, an denen nun eine Spurensuche durchgeführt wird. Die wahrscheinlich Jugendlichen / Heranwachsenden könnten sich aufgrund des Hantierens mit den Farbspraydosen an der Kleidung und an den Händen beschmutzt haben. Der verursachte Schaden dürfte sich auf über 1000.- Euro belaufen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Rastede unter Tel.: 04402/92440 entgegen.

Behrens, PHK und Leiter Polizeistation

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4402/9244 0
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung