Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

21.10.2015 – 11:02

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Oldenburg: Anhänger von Firmengelände gestohlen +++ 4.000 Euro Schaden +++ Polizei sucht Zeugen

Oldenburg (ots)

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag, 19. Oktober 2015, auf Dienstag, 20. Oktober 2015, in der Zeit von 15.30 bis 6.30 Uhr einen Pkw-Anhänger von einem Hintergrundstück einer Firma an der Wilhelmshavener Heerstraße in der Nähe vom Langenweg gestohlen. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden von 4.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter 0441-7904115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressesprecher
Mathias Kutzner
Telefon: 0441/7904004
Fax: 0441/7904080
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland