Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

05.10.2015 – 16:02

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++Einbrüche in Spielothek und Wettbüro - Tatzusammenhang++

Oldenburg (ots)

26123 Oldenburg, Nadorster Straße Bereits am 26.09.2015, 03:15 Uhr, drangt ein bislang unbekannter Täter über ein herausgebrochenes Toilettenfenster in die Räume eines Wettbüros ein. Im Tresenbereich wurden mehrere Schubladen und Schränke durchsucht. Entwendet wurde lediglich eine leere Geldschublade.

Ein Zusammenhang ist zu vermuten zu einem versuchten Einbruch in eine Spielothek an der 91er-Straße in der gleichen Nacht zwischen 02:05 und 04:30 Uhr. Unbekannte versuchten dort mittels Hebeln in die Spielothek zu gelangen, was aber misslang. Die Eingangstür wurde beschädigt.

Hinweise an die Polizei unter 0441-7904115.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Franz Reinermann
Telefon: 0441/7904004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland