Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

16.08.2015 – 11:12

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ruhiger Verlauf der Bad Zwischenahner Woche

Oldenburg (ots)

Die 40. Bad Zwischenahner Woche nahm aus polizeilicher Sicht einen weitgehend ruhigen Verlauf. Bislang wurden 7 Strafanzeigen wegen Körperverletzungsdelikten erstattet. Mehrere kleinere Streitigkeiten unter überwiegend alkoholisierten Personen konnten vor Ort geschlichtet werden. Es wurden sowohl bei der Marktplatzwache der Polizei als auch bei der hiesigen Dienststelle div. Fundsachen wie Personalausweise, Führerscheine, Portmonees u.s.w. abgegeben. Besonders bemerkenswert war das Verhalten eines 31-jährigen syrischen Asylbewerbers, der in der Nacht zum Samstag auf der hiesigen Dienststelle erschien um ein gefundenes iPhone 6 abzugeben. Das iPhone 6 konnte zwischenzeitlich dem Eigentümer übergeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland