Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Oldenburg: Zwei "Sprinter" gestohlen +++ Mehr als 30.000 Euro Schaden +++ Polizei sucht Zeugen

Oldenburg (ots) - Am vergangenen Wochenende sind "Am Patentbusch" in Oldenburg zwei Mercedes-Benz Sprinter gestohlen worden. Als ein Mitarbeiter einer Speditionsfirma eines der Fahrzeuge am Sonntagmorgen, 23. November 2014, gegen 10.30 Uhr abholen wollte, waren beide Fahrzeuge verschwunden.

Die "Sprinter" wurden am Samstagabend, 22. November 2014, gegen 17.45 Uhr auf einem Parkstreifen an der Straße abgestellt. Die bislang unbekannten Täter müssen die beiden "Sprinter" in der Nacht zu Sonntag gestohlen haben. Der entstandene Sachschaden wird auf mehr als 30.000 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizei unter 0441-7904115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Mathias Kutzner

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Telefon: 0441/7904004
Fax: 0441/7904080
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: