Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

08.09.2014 – 12:47

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: E-Bike-Fahrer bei Unfall verletzt

Oldenburg (ots)

Der 77jährige Fahrer eines E-bikes wurde beim Überqueren der Raiffeisenstraße von einem Pkw erfasst und leicht verletzt. Der Radfahrer wollte die Raiffeisenstraße aus der Metjendorfer Straße kommend überqueren, um dann dem Radweg in Richtung Wiefelstede zu folgen. Dabei übersah er den Pkw, der von einer 48jährigen Fahrerin gelenkt wurde. Die Frau versuchte noch auszuweichen, was ihr jedoch nicht mehr gelang. Der Radfahrer wurde mit einem Rettungswagen in das Ev. Krankenhaus Oldenburg gebracht, wo er nach ambulanter Behandlung entlassen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PSt Rastede
Telefon: +49(0)4402/92440
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland